Die neue Michme-DVD ist ab Freitag, den 25. Mai auf allen anstehenden Michme-Konzerten und im Handel beim Media Markt am Magdeburger Pfahlberg erhältlich! Auch in unserem Online Shop ist sie zu erwerben. Ein Jahr nun ist es her, dass Stephan Michmes musikalisches Magdeburg-Projekt mit dem Erscheinen des gleichnamigen Albums seinen krönenden Abschluss fand.

Von Anfang an gab es dazu auch die Idee, den kreativen Schaffensprozess und die Entstehung der CD zu dokumentieren. Bei der Idee ist es nicht geblieben. Zusammen mit der Magdeburger Filmproduktion lichtempfindlich um Matthias Fritsche ist eine vielseitige DVD entstanden. Und die ist äußerst üppig ausgefallen.

Neben der umfangreichen filmischen Dokumentation serviert ein zweiter Silberling dem Zuschauer das letztjährige Release-Konzert im Magdeburger Schauspielhaus auf einem audiovisuellen Silbertablett. Das ist großes Kino, mit der besonderen Zugabe, zwischen den Konzertansichten und den während des Auftritts laufenden wunderschönen Filmen wählen zu können. Allesamt visuelle Leckerbissen, die der eh schon sehr stimmungsvollen Atmosphäre des Konzertes noch die Krone aufsetzen. Diese besondere Atmosphäre ist hier noch einmal spürbar. Schön umgesetzt. Die Veröffentlichung der DVD soll natürlich gebührend gefeiert werden. Mit doppelt Zucker und Sahne oben drauf. Michme wird samt Band zu diesem Anlass ein exklusives Konzert geben, im Rahmen dessen er auch, neben Stücken der seligen Scycs, einige seiner Lieblingssongs interpretieren wird. Das Fest soll im Übrigen an der Strandbar steigen, womit sich selbst der Veranstaltungsort als äußert passend zum Anlass erweist. Hier seht ihr einen weiteren exklusiven Auszug aus der DVD:

Hier könnt ihr die Doppel DVD bei uns im Shop online bestellen:

Michme DVD

Artikelnummer: 1
Stückpreis: 16,99 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Doppel DVD 2012

Live-Konzert Schauspielhaus Magdeburg und Dokumentarfilm zur Entstehung des Albums „Magdeburg“

Von Anfang an gab es die Idee, den kreativen Schaffensprozess und die Entstehung des Michme-Albums „Magdeburg“ zu dokumentieren. Bei der Idee ist es nicht geblieben. Zusammen mit der Magdeburger Filmproduktion lichtempfindlich um Matthias Fritsche ist eine vielseitige DVD entstanden. Und die ist äußerst üppig ausgefallen. Neben der umfangreichen filmischen Dokumentation serviert ein zweiter Silberling dem Zuschauer das letztjährige Release-Konzert im Magdeburger Schauspielhaus auf einem audiovisuellen Silbertablett. Das ist großes Kino, mit der besonderen Zugabe, zwischen den Konzertansichten und den während des Auftritts laufenden, wunderschönen Filmen wählen zu können. Allesamt visuelle Leckerbissen, die der eh schon sehr stimmungsvollen Atmosphäre des Konzertes noch die Krone aufsetzen. Diese besondere Atmosphäre ist hier noch einmal spürbar.